Was ist eine Wissensdatenbank?

Definition einer Wissensdatenbank:

Eine Wissensdatenbank, auch Knowledge Base (KB) genannt, ist eine Bibliothek mit Informationen zu den Produkten, Dienstleistungen, Richtlinien usw. eines Unternehmens oder einer Organisation. KI-gestützte Chatbots rufen Informationen aus der Wissensdatenbank ab, um Kundenfragen zu beantworten oder Beratern während Unterhaltungen mit Kunden zu helfen. Je präziser und vollständiger Ihre Wissensdatenbank (KB), desto effektiver der Chatbot.

Erstellen einer gut gepflegten und robusten Wissensdatenbank

Kunden erwarten heutzutage, auf der Stelle eine Auskunft zu erhalten. Dies führt dazu, dass Self-Service-Kanäle immer beliebter werden, und dass von den Beratern erwartet wird, effizienter zu arbeiten. Um das Kundenerlebnis beim Self-Service und dem Support durch einen Berater zu optimieren, muss Ihre Wissensdatenbank gut organisiert sein, damit die richtigen Informationen sofort zugänglich sind.

Für eine erstklassige Customer Experience ist es unbedingt erforderlich, dass Sie den Inhalt Ihrer Wissensdatenbank auf dem neuesten Stand halten und dafür sorgen, dass er für das Gesuchte relevant ist und alle Produkte, Abteilungen und Geschäftszweige abdeckt. Aus einer soliden Wissensdatenbank kann die künstliche Intelligenz (KI) hilfreichere Informationen abrufen und präzisere Antworten geben – sowohl beim Kundensupport an vorderster Front als auch bei der Unterstützung der Berater hinter den Kulissen. Im Wesentlichen wirkt sich die Leistungsfähigkeit Ihrer Wissensdatenbank auf die Effizienz Ihrer Berater, die Kundenzufriedenheit (CSAT) und den Net Promoter Score (NPS) aus. Was ist der Schlüssel zum Aufbau und Betrieb einer robusten Wissensdatenbank? Sie brauchen ein effektives und effizientes Wissensmanagementsystem.

Mehr über die Knowledge-Base-Software von Bold360

Künstliche Intelligenz (KI) in Wissensdatenbanken

Wissensdatenbanken, die ihren Zweck erfüllen, sind nicht statisch; sie entwickeln sich laufend weiter, um den Bedürfnissen von Kunden und Beratern besser gerecht zu werden. Woher können Sie jedoch wissen, worauf Sie sich konzentrieren sollen, wenn Sie Riesenmengen an Unternehmenswissen zu verwalten haben? Eine Strategie für das Wissensmanagement ermöglicht es Ihnen, Prioritäten festzulegen und Entscheidungen darüber zu treffen, welche Artikel komplett neu erstellt, aktualisiert oder ausführlicher gestaltet werden sollen.

Bold360 liefert Ihnen mit seiner künstlichen Intelligenz aufschlussreiche Einblicke, die Ihnen bei der Entwicklung Ihrer Strategie für KB-Inhalte zur Seite stehen. Während KI-gestützte Chatbots den Self-Service für Kunden abwickeln, erfasst Bold360 in Echtzeit Informationen und meldet zurück, wie gut der Chatbot die Frage beantworten konnte. Da diese Eingaben in Echtzeit erfolgen, kann Ihr Team an den Inhalten der Wissensdatenbank Änderungen vornehmen, die für den Chatbot sofort verfügbar sind.

Darüber hinaus können sowohl Kunden als auch Berater über ein intelligentes Feedbacksystem bewerten, wie hilfreich die von der KI angebotenen Inhalte sind, sodass Sie Bereiche mit Verbesserungspotential identifizieren können. Mit umfangreichen Funktionen für das Wissensmanagement und einer künstlichen Intelligenz, die inhaltliche Lücken erkennt, meldet und füllt, können Sie Ihre Wissensdatenbank kontinuierlich optimieren und das Kundenerlebnis weiter verbessern.

Mehr über das Wissensmanagementsystem von Bold360

Demo anfordern

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen von LogMeIn zu. Bitte senden Sie mir für dieses Thema relevante Werbemails. Ich weiß, dass ich die E-Mails jederzeit abbestellen kann. Ich möchte keine Werbemails erhalten.

checkMark

Ihre Anfrage wurde abgeschickt!

Einer unserer Kundenservicemitarbeiter wird Sie in Kürze kontaktieren.