Besucherüberwachung

Umfassende Einblicke in das Nutzungserlebnis Ihrer Besucher und die Interaktionen mit Ihrer Marke sind der Schlüssel zu einem schnellen, effizienten und personalisierten Service.

Verfolgung der Website-Besucher

Dank der passiven Cobrowsing-Technologie von Bold360 können Sie beobachten, wie Ihre Website-Besucher von einer Seite zur nächsten navigieren, und ihnen mit den so gewonnenen Informationen einen persönlicheren Service bieten.
Wie funktioniert die Besucherverfolgung?

Sie müssen nur ein paar Codezeilen in Ihre Webseiten einfügen, und schon sehen Sie in Echtzeit, wer sich gerade auf Ihrer Website befindet. Zusätzlich zur aktuellen Seite des Besuchers sehen Ihre Berater auch die Seite, über die er auf die Website gelangt ist und von der er weitergeleitet wurde, und ob ein Chat gestartet wurde.

Konfigurierbare Ansicht

Der Berater-Workspace lässt sich so anpassen, dass alle wichtigen Informationen angezeigt werden:

  • frühere Besuche
  • wie der Besucher auf die Website gelangt ist (einschließlich der Suchbegriffe)
  • auf welcher Seite der Besucher gelandet ist
  • Standortinformationen
  • auf der Website verbrachte Zeit
  • aktuelle URL
Conversion-Tracking
Kaufentscheidungen

Mittels Conversion-Tracking lassen sich die Chatinteraktionen und Verkaufszahlen Ihres Unternehmens auf eindeutige und messbare Weise in Zusammenhang bringen. Der HTML-basierte Trackingmechanismus von Bold360 ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl gewünschter Besucheraktionen zu definieren und diese im Einklang mit Ihren Websiteprozessen zu überwachen.

Warum ist das wichtig?

Das Conversion-Tracking gibt Ihnen einen Einblick in Ihre Live-Interaktionen, den Ihnen andere Analysetools nicht geben können. Sie sehen nicht nur, welche Chats zu einem Kauf geführt haben und welche Berater die meisten Geschäftsabschlüsse erzielen, sondern auch zahlreiche ergänzende Daten, die Einfluss auf Ihre Konversionsraten haben.

Google Analytics

Viele Unternehmen verlassen sich auf Google Analytics, um Aufschluss über ihre Website und die erreichten Ziele zu erhalten. Google Analytics liefert jedoch nicht die nötigen Echtzeitdaten, die Ihre Berater brauchen, um sofort zu handeln. Integrieren Sie Bold360 in Google Analytics, um herauszufinden, welchen Einfluss Live-Chat-Unterhaltungen auf Ihre Konversionen haben.

Umfangreiche Informationen zu den Besuchern

Nichts ist frustrierender für einen Kunden, als sein Problem immer wieder erklären zu müssen. Bold360 erspart Ihren Kunden diese Mühe: Ihre Berater sehen alle nötigen Informationen auf einen Blick und können so schneller auf Anliegen von Kunden eingehen und Probleme lösen.

Besucherprotokoll
Während einer Chatunterhaltung sehen Ihre Berater auf der Registerkarte „Besucherprotokoll“, wie oft diese Person schon auf Ihrer Website war und welche Seiten er oder sie während jedes Besuchs aufgerufen hat. Dank dieser Informationen lässt sich die Konversation besser in die richtige Richtung lenken.

Chatprotokoll
Die Registerkarte „Chatprotokoll“ macht frühere Chatunterhaltungen mit dem Besucher direkt zugänglich, sodass Ihre Berater sofort über etwaige frühere Probleme Bescheid wissen.

Konversionsprotokoll
Ihre Berater erhalten Einblick in die bereits abgeschlossenen Konversionen jedes Besuchers, darunter Käufe und andere Aktivitäten, die Sie nachverfolgen möchten. Sie sehen beispielsweise, ob der Besucher ein Preisangebot angefordert, eine Broschüre heruntergeladen oder eine Testversion aktiviert hat.

Stellen Sie Bold360 auf die Probe. Es zahlt sich aus!

Chat-Nutzer geben pro Einkauf um 60 % mehr aus als Kunden, die den Live-Chat nicht nutzen. Und wenn Sie Ihre Website-Besucher proaktiv zum Chat einladen, dann steigt auch ihre Kontaktfreudigkeit: um 313 % auf Desktopcomputern und um 421 % auf Mobilgeräten. Überzeugen Sie sich selbst von der Effektivität einer Live-Chat-Lösung.